Keine Heilversprechen – Schweigepflicht

Ich bin dir in vielen Hinsichten behilflich, aber beachte bitte, dass ich weder den Arztbesuch ersetze, noch eine medizinische Diagnose stellen kann. Ebenso mache ich dir keine Heilversprechen. Selbstverständlich unterstehe ich der Schweigepflicht.

Ich bitte dich, das Honorar direkt vor Ort bar zu bezahlen. In Ausnahmefällen kann ich dir auch einen Einzahlungsschein mitgeben.

Bist du an einem Termin verhindert, so informiere mich bitte 24h vorher. Ansonsten muss ich dir einen Unkostenbeitrag von CHF 50.- in Rechnung stellen.

Coaching und Hypnosetherapie sind leider (noch) nicht von den Krankenkassen anerkannt.